English
RU

Vinyl Lp: Hans Theessink "Slow Train"  

 

 

Hanstheessinkslowtrain: Zum Vergrössern bitte klicken Hanstheessinkslowtrain: Zum Vergrössern bitte klicken
 

PDF Produktinfo [pdf, 50 KB]       

• Audiophile Pressung  

• 180 Gramm Virgin Vinyl  

• Direct metal mastering  

• Akustische Aufnahme ohne Effektgeräte  

• Keine Overdubs  

• Aufgenommen in Österreich  

• Hergestellt in Europas bestem Presswerk  

 

1  Slow train
2 Katrina
3 God created the world
4 Thula mama - Oh mother don't you weep
5 Love you baby
6 Old man trouble
7 Leaving at daybreak
8 May the road
9 Run on for a long time
10 When Luther played the blues big shot
 

Der ursprünglich aus Holland stammende österreichische Blues-Musiker Hans Theessink begeistert seit Jahrzehnten mit einer speziellen Mischung aus Blues, Folk, und Weltmusik. „Slow Train“ ist ein rein akustischen Projekt, indem Theessink wieder auf die Talente von drei afrikanischen Stimmen setzt. Das Resultat ruft Erinnerungen an frühe Platten von Ry Cooder oder an Paul Simon’s „Graceland“ wach.  

Theessinks Kompositionen bieten die ideale Basis für seine „Unplugged“-Gitarre und sonore Stimme und ergibt mit der 3-Mann Band und dem Vokalensemble ein stimmiges Ganzes. Dabei werden musikalisch kontinentale Grenzen übersprungen und magische Kombinationen erreicht. Theessink spielt keinen traditionellen Blues sondern führt mit liebevollen Arrangements und hypnotischen Grooves auf eine Reise vom Mississippi–Delta bis nach Afrika.  

Diese akustische Aufnahme ist musikalisch und audiophil ein echter Leckerbissen. Alle Instrumente und Stimmen sind in „live“-Sessions mit optimaler Mikrofon-Platzierung und ohne Overdubs aufgenommen.  

Eine audiophile Vinyl LP, die sich gleichermaßen für Musikliebhaber und kritische High-End Audio-Hörsessions eignet!  

 

UVP: € 25,99  

 



Zuletzt geändert am 13.09.2017

e-[di'zain] xhtml css
© 2017 Pro-Ject Audio Systems